13.10.2022

Preisverleihung Ehrenamt in der Kultur 2022

Ohne ehrenamtliches Engagement ist unsere sächsische Kulturlandschaft in ihrer Vielfalt & Qualität kaum denkbar. Bei der Festveranstaltung im smac Museum für Archäoloegie Chemnitz erhielten 27 Bürgerinnen & Bürger die Auszeichnung »Ehrenamt in der Kultur 2022«. Gewürdigt wird damit ihr besonderes Engagement und ihr wertvoller Beitrag für die Kultur im Freistaat Sachsen.

Kulturministerin Barbara Klepsch zollte den Ehrenamtlichen ihren Respekt, die bereit sind, ihre Zeit, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten für das Gemeinwohl einzubringen. Dabei betonte sie auch, dass die Kultureinrichtungen meist nur durch Herzblut und Freude dieser Unterstützerinnen & Unterstützer überleben können.

Insgesamt 63 Vorschläge für Auszeichnungen wurden eingereicht. Aus dieser großen Zahl haben Kooperationspartner aus verschiedenen Kultursparten eine Auswahl getroffen. Bisher wurde die Auszeichnung nur für die Museen verliehen. Seit diesem Jahr werden auch alle anderen Facetten der Kultur einbezogen: Gedenkstättenarbeit, Denkmalpflege, Bildende und Darstellende Kunst, Musik, Literatur, Film, Soziokultur und Sorbische Kultur.

zurück zum Seitenanfang